Sommerferienaktion Leseclub

Nachrichten

Noch ein letztes Mal gemeinsam lesen, noch ein letztes Mal zusammen Spaß haben und die Zeit verbringen, bevor die Sommerferien beginnen und unser Leseclub erstmal sechs Wochen Sommerpause macht. Das war der Hauptgedanke bei unserer diesjährigen Sommerferienaktion.

Als wir uns am 23.07.21 um 15.30 Uhr im MGH Familienzentrum Schorndorf getroffen haben, wussten wir schon, dass der Tag ein voller Erfolg werden wird. Das Wetter war super, die Kinder hatten gute Laune und Lust, den Tag miteinander zu verbringen. Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung ging es auch schon los in den Stadtpark, wo wir es uns unter den Bäumen gemütlich machten, unsere Vesper auspackten und dann der Geschichte von Hilja aus dem Buch „Hilja und der Sommer im grünen Haus“ lauschen durften.

 

Nachdem wir uns gestärkt hatten (was angesichts der nächsten Aktion auch nötig war), machten wir uns auf den Weg, um die Buchstaben zu jagen. Ja, richtig gehört! In der Schorndorfer Innenstadt hängen aufgrund der Kinderrallye Buchstaben in Fenstern und Türen, die ein Lösungswort ergeben, wenn man sie am Ende in die richtige Reihenfolge bringt. In zwei Gruppen machten wir uns auf den Weg und haben schlussendlich auch alle das richtige Wort gefunden und uns damit einen Preis verdient, nämlich eine leckere Kugel Eis vom Santa Lucia.

Und dann kam noch unser Highlight: Wasserspiele im Stadtpark! Eine kleine Abkühlung durfte an so einem warmen Tag einfach nicht fehlen. Zuerst mussten wir in zwei Teams gegeneinander antreten. Ziel war es, das Wasser aus dem einen Eimer so schnell wie möglich in den anderen zu transportieren. Aber es kam nicht nur auf Schnelligkeit an, sondern auch auf Geschick, denn es sollte dabei so wenig Wasser wie möglich verschüttet werden. Als nächstes war dann ein Spiel an der Reihe, dass uns alle ziemlich Nerven gekostet hat, weil es super spannend und aufregend war. Wir haben uns in einem Kreis aufgestellt und uns mit Wasser gefüllte Luftballons zugeworfen, wobei wir immer weiter zurück sind. Derjenige, der nicht richtig gefangen hat… Naja, der wurde eben nass und hat eine kleine Erfrischung erhalten. Zum Schluss durften wir dann noch das restliche Wasser für eine Wasserschlacht benutzen, die keiner trocken überstanden hat.

Der Tag war wunderschön und hat viel Spaß gemacht, hatte aber auch einen traurigen Teil. Wir mussten uns leider von zwei langjährigen Leseclub-Mitgliedern verabschieden, die nun zu alt geworden sind und Neues in ihrem Leben entdecken und ausprobieren werden. Wir wollen nochmal Danke sagen für die schöne Zeit mit den Beiden und wünschen ihnen alles Liebe und Gute für ihre Zukunft!

Unser Leseclub startet dann wieder nach den Sommerferien am Freitag, den 16. September um 15.30 Uhr. Wir freuen uns darauf, unsere „Alten Hasen“ vom Leseclub dann wieder begrüßen zu dürfen und hoffen natürlich auch auf neue Gesichter. Bei Interesse kann man sich unter der 07181-887700 melden oder eine E-Mail an familienzentrum@schorndorf.de schreiben. Und wer Lust hat, als ehrenamtlicher Betreuer mit kleiner Entschädigung in unserem offenen und lustigen Team mitzuwirken, der kann sich ebenfalls unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

Machts gut und bis bald, euer Team vom Leseclub

Leitung für die Spielgruppen gesucht

Leseclub sucht Verstärkung