Logo Familienzentrum Schorndorf

Raumangebot & Preise

Das Familienzentrum hat drei Gruppenräume sowie das Begegnungscafé:

  • Gruppenraum 1 (32 qm)
    mit vielen Spielmöglichkeiten für Kinder ab drei Jahren,
    auch für Besprechungen im kleineren Kreis (6-8 Personen) geeignet
    Achtung!
    In diesem Raum findet der „Begleitete Umgang“ des Kinderschutzbundes statt. Er ist deshalb tagsüber häufiger belegt.

  • Gruppenraum 2 A (31 qm)
    neutral ausgestattet, für verschiedene Veranstaltungen geeignet
    enthält Tische und Stühle für 10 Personen

  • Gruppenraum 2 B (36 qm)
    neutral ausgestattet, für verschiedene Veranstaltungen geeignet
    enthält Tische und Stühle für 14 Personen

  • Gruppenraum 2 A + B sind durch eine geräuschhemmende, mobile Wand getrennt und können zu einem großen Raum verbunden werden

  • Begegnungscafé
    ausgestattet mit einer Küche und Sitzplätzen für ca 30 Gäste, variabel bestuhlbar, Preise hier auf Anfrage

Insgesamt stehen 10 Tische und 50 Stühle zur Verfügung.

Sie können alle drei Gruppenräume buchen; ob sie frei sind, können Sie in unserem Veranstaltungskalender prüfen. Dort steht Ihnen auch direkt ein Raumbuchungs-Formular zur Verfügung. >> zum Veranstaltungskalender

 

Mietbedingungen

Das Familienzentrum als soziale Begegnungsstätte stellt seine Räume vor allem Gruppen und Einrichtungen zur Verfügung, die

  • Gemeinnützigkeitsstatus haben, 
  • im sozialen Bereich tätig sind, (niederschwellige) Beratung und Hilfe anbieten 
  • oder sich der Ehrenamtlichkeit verpflichtet fühlen.

Für sie sind die Preise kalkuliert:
10,00 € pro Raum für 1 Nutzungseinheit (für Nicht-Mitglieder)
(maximal 4 Stunden inkl. Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten)

In Ausnahmefällen können auch Gewerbetreibende die Räume anmieten, wenn sie die wichtigsten Punkte der Konzeption erfüllen.

Für sie gelten höhere Preise, abhängig von den mit der Veranstaltung erzielten Einnahmen.

Für Einzelheiten nehmen Sie mit der Geschäftsstelle Kontakt auf!

Für die Miete unserer Räumlichkeiten behalten wir uns vor, bei Schlüsselübergabe eine Kaution zu verlangen, diese kann mit dem Mietpreis verrechnet werden!